Amtsblatt 25.06.2012

25.06.2012 von Uwe Faißt

So sieht es aus, wenn unsere erfolgreichen Herren 30 zuhause spielen. Der Spielstand 6:0 / 6:1 zeigt das Ergebnis des Einzels zwischen unserem Dennis Riegraf(LK6) und seinen Gegner Lars Vietense(LK6) vom TC Schwieberdingen 1, einen ehemaligen Spieler der 2. Bundesliga. Die beiden lieferten sich ein temporeiches, sehenswertes Match. Die Begegnung zwischen unserer Mannschaft und den Gästen aus Schwieberdingen endete mit einem glatten 9:0 Sieg des TCAldingen, damit führen die Herren 30 souverän die Tabelle an.

Zeitgleich spielten am Sonntag auch unsere Herren 40 gegen den TC Mönsheim und gewannen mit 8:0 ebenfalls ganz eindeutig und liegen an Platz 2 der Tabelle.

Herren 50 : Heimsieg gegen Sonderbuch:
Nach dem Kantersieg gegen Neuhausen sind wir nicht abgehoben, sondern gingen konzentriert in`s Heimspiel gegen Sonderbuch (bei Blaubeuren). Nach den Einzeln lagen wir mit 3:1 in Führung, wobei das verlorene Einzel nach guter Leistung gegen einen starken
Gegner erst im Match-Tie-Break entschieden wurde.
Also musste noch zumindest ein Doppel gewonnen werden. Die Männer aus Sonderbuch hatten das 2. Doppel etwas stärker aufgestellt, so dass wir hier leider nicht punkten konnten. Die entscheidenden 2 Punkte sicherten uns aber unser Einserdoppel mit 6:4 und 6:3.
Letztendlich stand ein 5:3 Heimsieg fest und sicherte uns weiterhin die Tabellenführung.
Am 7. Juli geht es dann zum Tabellenzweiten Bad Boll/Göppingen. Vielen Dank an unsere Bewirtungsfrauen Helga und Jacqueline, die uns nach dem Spiel wieder ein köstliches Essen servierten. Unsere Freunde aus Sonderbuch waren voll des Lobes. (Bericht von Raimund Bühr).

Unseren Herren Bezirksklasse 1 gelang auswärts beim TC Gerlingen 1 ein 6:3 Sieg, wobei zwei Spiele erst im Match-Tiebreak entschieden wurden, einmal für uns und einmal gegen uns.

Die Junioren gewannen am Samstag ihr Heimspiel gegen 8:0 gegen den TC Steinheim und führen die Tabelle mit drei gewonnenen Begegnungen an. Die Juniorinnen siegten auswärts beim TC Gerlingen 2 mit 6:2 und setzten sich ebenfalls an die Tabellenspitze.

Auch die gemischte Knaben-/Mädchen-Mannschaft erreichte auswärts einen Sieg und zwar mit 7:1 beim TC Affalterbach und liegt damit auf Tabellenplatz 2.

Die Hobby Staffel Mixed 30 hatte ihr erstes Spiel zu absolvieren und spielte beim TA TSV Oberriexingen 3:3, wobei unsere Mannschaft insgesamt 4 Spiele mehr errang als der Gastgeber. Gespielt wurden ausschließlich Doppel- und Mixedpaarungen. Gleich am kommenden Samstag findet auf unserer Anlage das „Rückspiel“ gegen Oberriexingen statt.

Alles in allem ein äußerst erfolgreiches Wochenende für unsere Mannschaften, wir sind sehr stolz auf Euch!

Am kommenden Wochenende spielen folgende Mannschaften zuhause: am Freitag die gemischte Knaben-Mädchenmannschaft, am Samstagvormittag die Juniorinnen und nachmittags die Hobby Mixed 30. Alle anderen Mannschaften sind auswärts unterwegs.

Bewirtung am kommenden Wochenende:

Am nächsten Wochenende bewirten Birgit Jäger und Alex Veiel, es wird Schweinehals und Hamburger vom Grill sowie ein Salatbuffet geben.

EM-Studio:

Am Donnerstag, 28.6.12 übertragen wir in unserem EM-Studio das Halbfinale Deutschland-Italien. Auf viele Zuschauer und eine volle Hütte freut sich das Team Andrea, Steffi, Jan und Luki – gemeinsam Daumen drücken macht viel mehr Spaß als allein zuhause.

Zurück

";