Interview mit dem neuen Trainer, Stefan Andersson

Interview mit dem neuen Trainer, Stefan Andersson

30.03.2014 von Uwe Faißt

Da Ihr alle wahrscheinlich genauso neugierig auf unseren Trainer seit wie wir, haben wir ihm ein paar Fragen gestellt.

Hallo Stefan, was bist Du für ein Mensch?

Ich bin ein fröhlicher, aber auch ein sehr ruhiger Typ.

Was ist Dein Lebensmotto?

Ich versuche das Leben zu genießen, gesund zu leben, denn dann fühle ich mich gut.

Was bedeutet Tennis für Dich? Und wie lange spielst Du schon Tennis bzw. wie lange bist Du schon Tennistrainer?
Tennis bedeutet mir sehr viel, da ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe. Ich habe mit 14 Jahren, also erst sehr spät, angefangen Tennis zu spielen. Bereits nach zwei Jahren durfte ich in der 1. Mannschaft in Schweden spielen.

Worauf legst Du im Training Wert?
Ich lege sehr viel Wert auf Technik, denn Technik ist der Schlüssel zum Erfolg! Danach wird alles leichter.

Was sind Deine Ziele beim TCA?

Ich hoffe die Jugend nach vorne zu bringen, sie zu motivieren mehr Spaß am Tennis zu finden und auch Turniere zu spielen. Ohne die Jugend sterben Vereine aus. Ich hoffe etwas bewegen zu können.

Vielen Dank Stefan. Wir heißen Dich nochmals herzlich willkommen beim TC Aldingen und freuen uns auf das Training mit Dir!

Termine

Es fehlen für kommenden Samstag, 05.04, ab 9.00Uhr fleißige Helfer für's Plätze richten.
Außerdem werden motivierte Jugendliche gesucht, die am 12.04 Flyer für den RIVA-Cup verteilen. 
Meldet Euch bitte bei Alice Schmautz.

Porsche Mini Tennis Grand Prix

Valentina Steiner hat ohne Spielverlust das Qualifikationsturnier gewonnen und wird unter den 16 besten Kids in der Porsche Arena spielen.
Wir sind stolz auf Dich Valentina, weiter so!

Mit sportlichen Grüßen, Carmen

 

Zurück

";