Bewirtungsregelung ab Saison 2019

Jedes erwachsene aktive Mitglied*) bewirtet innerhalb der Saison (Mai – September) an
einem Freitagabend im Clubhaus. Die Sonntagsbewirtung entfällt ersatzlos.

Die Termine hängen im Clubhaus im Flur an der Pinnwand aus. Es können sich dort Teams
bis zu drei Personen eintragen.

Bei frühzeitigem Eintragen werden die Bewirtungsteams auch auf der Homepage im
Vereinskalender erfasst. Wer sich bis sonntagabends bei karl-georgi@tc-aldingen.de meldet,
kann für den folgenden Freitag auch eine Werbung/Veröffentlichung im Amtsblatt (u.U. mit
dem angebotenen Essen) veranlassen.

Es sollen 1 – 2 Essen angeboten werden.

Die Bewirtung findet von 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr statt.

Die für die Bewirtung notwendigen 2 Listen (Getränkeliste und Abrechnungsliste) hängen in
der Küche an der Pinnwand. Bitte nach Beendigung des Bewirtungsdienstes die Listen in den
Briefkasten des Clubhauses werfen. Zur Abrechnung für Kassenwart Andi Schmautz.

Den Überschuss aus der Bewirtung bitte auf das in der Abrechnungsliste angegebene Konto
einzahlen / überweisen.

Zur Kassen- / Schlüsselübergabe: Das Bewirtungsteam setzt sich mit dem Team, welches die
vorherige Bewirtung hatte, in Verbindung und verabredet die Weitergabe von Kasse und
Schlüssel.

In der Kasse ist immer ein Wechselgeldbestand von 100 EUR zu halten. Bitte auf Kleingeld
achten!

Mitglieder, die keinen Bewirtungsdienst ableisten, bezahlen ersatzweise 50 EUR.

Bei Rückfragen wendet euch bitte an Karin Zinser: 0176/4378066

*) Gilt ab dem Jahr, in dem das Mitglied das 18. Lebensjahr vollendet. Aktive Mitglieder sind vom
Bewirtungsdienst befreit ab dem Jahr, in dem sie 70 werden. Aktive Mitglieder sind im ersten Jahr
ihrer Mitgliedschaft ebenfalls befreit.

";